Mandarinenernte Kroatien

24.10. - 28.10.2018

Makarska Riviera, Dubrovnik, Mandarinen-Ernte Region Neretva

Herbstliche Sonnentage in der herrlichen Landschaft Kroatiens genießen!

Dubrovnik - die Perle der Adria

Tief im Süden von Kroatien erwartet Sie die schönste Stadt des Urlaubslandes Dubrovnik oder auch die "Perle der Adria", wie man die romantische Stadt gerne betitelt. Umgeben von traumhaften mediterranen Naturlandschaften, vorgelagerten Inseln erwartet Sie eine der bezaubernsten Altstadtkomplexe Europas.

Dubrovnik hat sich vom Handelshafen der Venezianer in Dalmatien zu einer der Top-Destinationen Kroatiens entwickelt. Täglich machen Kreuzfahrtschiffe hier Station und selbst Hollywood ist dieses Juwel an der Adriaküste nicht verborgen geblieben.

Auf Badeurlauber warten in Dubrovnik schöne Strände und Buchten und auf den vorgelagerten Inseln. Flach abfallende Kieselstrände, wie der Strand Banje oder die Strände auf der Halbinsel Lapad sind insbesonders bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Vom Hafen Gruz gelangt man zu den traumhaften Sandstränden auf der Insel Lopud, diese sind nur etwa 40 Minuten entfernt.

Mandarinenernte im Neretva-Tal

Das Tal der Neretva, auch als Tal der Mandarinen bekannt, empfängt jedes Jahr mehr Touristen, die ihren Urlaub aktiv nutzen wollen, was die freundlichen Gastgeber in Metković, Opuzen, Komin und anderen Orten ihnen auch ermöglichen. Auf dem ganzen Gebiet des Flusses Neretva wachsen rund 1.300.000 Mandarinenpflanzen, die jährlich bis zu 60 Tausend Tonnen Obst hergeben. Die erfahrenen Pflücker geben den Touristen die nötige Ausrüstung und Anleitungen und unterrichten sie in der Geschichte und Art der Zucht von Zitrusfrüchten. Von fröhlicher Musik über die Äcker, beim Zusammensein und in der frischen Luft begleitet, füllen die Erntehelfer die Säcke mit dem orangenfarbenen Schatz.

Programm:

Mittwoch:
5:30 Uhr Abfahrt in Schladming, Planet Planai – Graz – Marburg – Zagreb – Karlovac – Makarska – Tucepi. (Aufenthalte, Einkehrstopps unterwegs). Ankunft ca. 18:30 Uhr.
Check-in im Hotel. Abendessen im Rahmen der Halbpension.

Donnerstag:
Über die schönsten Küstenstraßen der Welt führt der Tagesausflug nach Dubrovnik. Die mittelalterliche Stadt liegt auf einem Felsen, vom Meer umspült und gewaltigen Festungsmauern umgeben. Stadtführung.
Abendessen im Hotel

Freitag:
Ausflug in das Land, wo die Mandarinen wachsen. Neretva-Delta heißt die Region, Kenner nennen sie das kroatische Kalifornien. Nach einer Bootsfahrt durch das Delta und einem gemeinsamen Mittagessen können Sie auf der Plantage selbst Mandarinen direkt vom Baum ernten.
Abendessen im Hotel

Samstag:
Ein Tag zum Relaxen oder für einen schönen Spaziergang entlang der Strandpromenaden.
Abendessen im Hotel

Sonntag:
Nach dem Frühstück Fahrt nach Split. (Für einen individuellen Stadt- oder Hafenrundgang haben Sie 1 Stunde Zeit). Anschließend Heimreise nach Schladming. Ankunft ca. 22:00 Uhr.

 





Fotocredit: San Lucar & press.croatia.hr

Leistungen:

  • Busfahrt mit Planai-Reisebus
  • 4 Nächte inkl. Halbpension im Hotel Alga (****)  oder Afrodita/Tucepi
  • Stadtführung Dubrovnik
  • Mandarinenernte (inkl. 3kg Mandarinen, Mitagessen und Bootsfahrt)
  • Reisebegleitung vor Ort
  • 5 Planai-PLUSpunkte

 

Preis:

€ 475,- pro Gast im Doppelzimmer

€ 525,- pro Gast im Einzelzimmer